Konfirmandinnen und Konfirmanden

 

 

Aktuelle Informationen zum Konfi-Kurs

Liebe Konfis, liebe Eltern,

die aktuellen Entwicklungen und Vorsichtsmaßnahmen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus beeinflussen auch unseren Konfi-Kurs.

Der für Montag, 23. März geplante Elternabend für die Gruppen 1 und 2 muss ausfallen.

Die wöchtentlichen Treffen im Konfirmandenunterricht finden bis auf Weiteres ebenfalls nicht statt.

Wichtig ist uns in dieser Zeit, dass wir miteinander in Kontakt bleiben!
Deshalb bitten wir Euch Konfis sehr herzlich, Euch um die Aktivierung der kostenfreien KonApp zu bemühen und Sie als Eltern, dies zu unterstützen. Wir möchten diesen digitalen Weg nutzen, um aktuelle Informationen weiterzugeben, mit Euch in Kontakt zu bleiben und um Euch Impulse und Anregungen zuzuschicken. Wenn Jugendliche kein eigene Smartphone nutzen, wäre es schön, wenn Sie als Eltern die App ggf. auf Ihrem Smartphone installieren. Weitere Informationen und Anleitungen dazu stellen wir hier ein.

Über möglicherweise notwendige Verschiebungen der Konfirmationen, ggf. in den Herbst, wird derzeit nachgedacht. Noch können wir dazu keine konkreten Aussagen treffen. Wir wissen, dass die Unsicherheiten, die damit verbunden sind, für Euch Konfis und für Sie als Familien nicht leicht sind. Aber wir sind zuversichtlich, dass wir gute Wege finden werden, Eure Konfirmation zu feiern!

Für Eure und Ihre Fragen und Anliegen sind wir selbstverständlich erreichbar:

Pfarrer Bernhard Schröder (0160/5271931)
Pfarrer Klaus-Ulrich-Bomhard (0991/6813)
Pfarrer Hans Greulich (0991/2809977)
Gemeindejugendreferentin Sandra Fröhling (09421/8618609)

 

KonApp

Liebe Eltern, hier finden Sie einen Informationsbrief zur KonApp. Die darin enthaltene Einverständniserklärung sollte von Ihnen unterschrieben und bei Gelegenheit im Evang.-Luth. Pfarramt, Hindenburgstraße 53 in den Briefkasten geworfen werden. Eine Übersendung per Scan und E-Mail ist ebenfalls möglich (sandra.froehling@elkb.de).

Liebe Konfis, bitte installiert möglichst bald die KonApp (bei Google Play und im App Store kostenfrei erhältlich) auf Eurem Smartphone. Schreibt mir eine E-Mail (sandra.froehling@elkb.de) oder ruft mich an (09421/8618609), damit ich Euch Euren Zugangscode mitteilen kann. Dann könnte Ihr Euch in der App mit unserer Konfigruppe verbinden.

Tutorial: https://youtu.be/yHZ1Kg3BB-8

 

Informationen für Jugendliche aus Sprengel 1 und 2

Jugendliche aus Sprengel 1 und 2 treffen sich in der Regel mittwochs, von 16.30 – ca. 18.00 Uhr im Georg-Rörer-Haus in Deggendorf.

Konfirmationstermin für Gruppe 1 ist der 3. Mai 2020, für Gruppe 2 der 24. Mai 2020.

Informationen für  Jugendliche aus Sprengel 3:

Die Deggendorfer Gruppe trifft sich in der Regel mittwochs, 16.00 Uhr im Georg-Rörer-Haus (Clubraum) in Deggendorf.
Die Mettener Gruppe trifft sich donnerstags, 16.00 Uhr im Bonhoeffer-Haus in Metten.

Die Konfirmationstermine sind:
Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, 10.00 Uhr in Metten
Pfingstmontag, 1. Juni 2020, 10.00 Uhr in Deggendorf

Die Sprengelzugehörigkeit richtet sich nach der Wohnanschrift. Eine Übersicht finden Sie hier. Bei Fragen hierzu können Sie sich auch gern an unser Pfarramt wenden.
Die Gruppeneinteilung nach Sprengelzugehörigkeit ist nicht zwingend nötig. Wenn jemand den Unterricht in einer anderen Gruppe besuchen möchte, ist das möglich. Bitte nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf.

Ev.-Luth. Pfarramt, Hindenburgstraße 53, 94469 Deggendorf, E-Mail: pfarramt.deggendorf@elkb.de, Telefon: 0991/6813