Kinderchor

Seit 2015 hat die Evangelische Kirchengemeinde Deggendorf wieder einen Kinderchor!

Der Kinderchor trifft sich jeden Mittwoch um 17 Uhr im Georg-Rörer-Haus, die Proben werden von Kantor Carsten Wiedemann-Hohl durchgeführt.

Angefangen hat alles im Evangelischen Kindergarten, wo sich regelmäßig mittwochs zu einer 20-minütigen Einheit "Singen mit Carsten" getroffen wird. Aus dieser Singgruppe etablierte sich recht schnell ein eigenständiger Chor, der sich auch außerhalb des Kindergartens treffen wollte. War man zu Beginn noch mit dem Erlernen von einfachen Kinderliedern beschäftigt, wurde mit der Zeit aus diesem Kinderchor eine richtige Theater AG, welche zusätzlich zu den Liedern auch eine ganze Menge an Text schauspielerisch umzusetzen vermochte. In den vergangen drei Jahren wurden u.a. viele Kindermusicals des Münchner Komponisten Andreas Hantke erlernt und öffentlich aufgeführt, sogar im Rahmen des großen Reformationsjubiläums 2017 im vollbesetzen Kapuzinerstadl Deggendorf.

Achtung: ein weiteres Kindermusical wird sein "Auf der Spur von Jesus", welches die Kinder am 3. Juli um 14 Uhr in der Aula der Grundschule St. Martin aufführen werden. Hierzu laden wir herzlich ein!

 

Wenn auch Ihr Kind in dieser munteren Theater-Sing-Truppe mitmachen möchte, setzen Sie sich mit Carsten Wiedemann-Hohl in Verbindung!